Loading...

Theaterfahrt der 1. und 2. Klassen im Advent ins Abraxasen

In diesem Schuljahr besuchten die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen mit ihren Lehrerinnen in der Vorweihnachtszeit das Abraxas-Theater in Augsburg.

„Ox und Esel“, eine außergewöhnliche Fassung eines Krippenspieles vom Theater „Fritz und Freunde“ in Kooperation mit dem „Märchenzelt“ stand auf dem Programm. Ganz gespannt waren alle, als dann diese tierisch vergnügliche Geschichte über Menschlichkeit und Freundschaft von nur zwei Schauspielern kindgerecht gespielt wurde:

In einer eisigen Nacht in Bethlehem finden Ox und Esel in der Futterkrippe ein kleines Baby, das schreit. Von den Eltern keine Spur. Der Ox will das „Ding in seinem Essen“ unbedingt loswerden, aber der Esel hat Bedenken, dass es ja eventuell das Jesuskind sein könnte. Zum Schluss hat der Ox das Kind in sein Herz geschlossen und verteidigt es mit dem Esel zusammen gegen die Soldaten von Herodes.

Nicht nur die Geschichte selbst, auch das einfache, aber äußerst ansprechende Bühnenbild und die Kostüme sowie die bekannten Weihnachtslieder begeisterten die Kinder und Lehrerinnen ganz besonders.

Ein tolles Erlebnis, das wir sicher im nächsten Jahr wiederholen werden!

 

Regina Rathgeber